Aktuelle Hinweise zur zentralen Buchung von Impfterminen

Termine können über die bundesweite Hotline 116117 oder über die Online-Plattform www.impfterminservice.de vereinbart, die von der Kassenärztlichen Vereinigung zur Verfügung gestellt wird.

Wer nicht sofort einen Termin bekommt, wird registriert und zurückgerufen oder erhält eine E-Mail, wenn wieder Termine frei sind.

Sowohl auf die Terminvergabeplattform als auch auf die Hotline hat der Landkreis keinen Einfluss und ist in den Ablauf und die Detailfragen auch nicht involviert.

Mehr Infos zur zentralen Terminvergabe finden Sie HIER

Viele Fragen und Antworten rund um das Thema Kreisimpfzentrum finden Sie HIER

Informationsfilm: Willkommen in ihrem Impfzentrum